Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wie funktioniert die Rund-Um-Die-Uhr-Versorgung?

 

Die Betreuungskräfte wechseln sich in einem Rhythmus von 6 bis 8 Wochen ab. Mit dieser Methode wird die Betreuung für einen längeren Zeitraum gewährleistet. Dabei achten wir darauf, dass dieser Wechsel immer mit zwei dergleichen Betreuungspersonen stattfindet, um so die entstandene Vertrauensbasis zu bewahren.

Den Wechsel, also die An- und Abreise der Betreuungspersonen, wird von uns koordiniert. Wir informieren Sie rechtzeitig – in der Regel zwei Wochen vor dem Anreisedatum – wann die Betreuungsperson eintrifft. Natürlich erhalten Sie regelmäßig weitere Informationen über den aktuellen Stand. Wir sorgen dafür, dass die Betreuungsperson direkt bis zur Haustür des Betreuungsbedürftigen gebracht wird.

Für Sie entsteht kein zusätzlicher Aufwand.

 

Unsere Betreuungskräfte müssen über die Grundkenntnisse in Deutsch verfügen. Das ist bei uns Voraussetzung! Natürlich legen wir auch großen Wert auf die Qualifikation und Referenzen unserer Betreuungskräfte.

Curare-Pflege-Service

  • Suchen und vermitteln einer geeigneten Betreuungskraft
  • Vorbereitung aller relevanten Dokumente
  • Transport und Koordination
  • ständiger Kontakt mit dem Kunden und den Betreuungskräfte
  • Beratung vor Ort oder per Telefon
  • Regelmäßige Qualtitätskontrolle vor Ort
  • 24-Stunden-Erreichbarkeit bei Fragen oder Problemsituationen

 

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind immer für Sie da!

So erreichen Sie uns …

Curare-Pflege
Urszula Joschko
Vosspfädchen 32 | 52446 Alsdorf

Telefon:
Mobil 1:
Mobil 2:
E-Mail:

+49 2461 34.187.00
+49 160 996.775.76
+49 157 394.020.97
info@curare-pflege.com